FAQ

Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sollte Ihre Frage hier nicht beantwortet werden, können Sie uns uns unter support@bready.net kontaktieren.

1. Bestellungen

Nach einer erfolgreichen Registration, können Bestellungen über folgende Schritte getätigt werden:

1. Bäckerei in deiner Nähe auswählen
2. Gewünschte Backwaren zusammenstellen und in den Warenkorb legen
3. Details zur Bestellung auswählen
4. Bestellen und genießen

1. Öffne das Menü und wähle 'Bestellungen' aus
2. Wähle die gewünschte Bestellung aus
3. Der Status wird nun unter weiteren Informationen angezeigt

Zusätzliche Informationen zur Bestellung können auf der Detailseite vor der Bestellübersicht angegeben werden.

Der Mindestbestellwert ist von der jeweiligen Bäckerei abhängig und tritt nur bei Lieferungen auf. Er wird angezeigt, sobald die Option 'Lieferung' ausgewählt wird.

Eine Bestellung kann entweder, mit zuvor aufgeladenem Guthaben oder mittels Barzahlung bezahlt werden. Das Guthaben kann per PayPal oder über Gutscheincodes aufgeladen werden, welche vor Ort bei allen Partnerbäckereien erworben werden können.

Dies kann stark variieren und ist von der jeweiligen Bäckerei, dem Tag und der Uhrzeit abhängig. Während der Öffnungszeiten sollten deine Bestellungen jedoch innerhalb von wenigen Minuten angenommen bzw. abgelehnt werden.

Insofern die Bestellung noch nicht von der gewählten Bäckerei bearbeitet wurde, kann diese storniert werden.

1. Öffne hierzu das Menü und wähle 'Bestellungen' aus
2. Wähle die gewünschte Bestellung aus
3. Wurde die Bestellung noch nicht bearbeitet, befindet sich rechts oben ein "Stornieren"-Symbol
4. Gib einen Grund an (optional) und bestätige die Stornierung

Hinweis: Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Aktuell sind Bestellungen nur über die Bready-App möglich. Wir arbeiten jedoch daran, dies in Zukunft auch über den Webbrowser möglich zu machen.

Sollte etwas mit deiner Bestellung nicht in Ordnung sein, kontaktiere bitte zuerst die Bäckerei selbst. Sollte dies nicht zur Lösung des Problems führen, kannst du dich natürlich auch an unseren Support unter support@bready.net wenden.

2. Konto

Auf der Anmeldeseite und im Profil deines Kontos befindet sich ein "Passwort zurücksetzen"-Button. Nach der Bestätigung erhälst du eine E-Mail mit einem Link, durch den du dein Passwort innerhalb von 24 Stunden zurücksetzen kannst.

Dies ist notwendig, um Missbräuche der, von Bready gebotenen Dienstleistungen zu verhindern und den Benutzer in einem solchen Falle identifizieren zu können.

Das Guthaben kann per PayPal oder über Gutscheincodes aufgeladen werden, welche vor Ort bei allen Partnerbäckereien erworben werden können.

3. Gutscheine

Ein Gutschein kann ganz einfach in der App eingelöst werden. Wähle dazu im Menü "Guthaben aufladen" aus, gib deinen Gutscheincode im dafür vorgesehenen Textfeld ein und klicke anschließend auf "Einlösen".

Jeder Gutscheincode kann 1 Mal eingelöst werden und verliert anschließend seine Gültigkeit.

Nein, ein Gutscheincode behält seine Gültigkeit und seinen Wert, bis er eingelöst wird.

Gutscheine können bei jeder Bäckerei erworben werden, die aktiv mit Bready zusammenarbeitet. Wir arbeiten momentan daran, Gutscheine auch direkt auf unserer Website anzubieten.

4. Daueraufträge

Ein Dauerauftrag kann ganz einfach getätigt werden, indem man, wie bei einer normalen Bestellung, den Warenkorb mit den gewünschten Produkten füllt und anschließend beim Bestellvorgang "Dauerauftrag" auswählt.

1. Bäckerei in deiner Nähe auswählen
2. Gewünschte Backwaren zusammenstellen und in den Warenkorb legen
3. Fortfahren und "Dauerauftrag" auswählen
4. Die gewünschten Tage mit Uhrzeit hinzufügen
4. Bestellen und genießen

Aktive Daueraufträge können jederzeit über die Bready-App pausiert werden.

1. Öffne das Menü und wähle 'Daueraufträge' aus
2. Wähle den gewünschten Dauerauftrag aus
3. Unter den Bestellungsdetails befindet sich ein Button, mit dem der gewählte Dauerauftrag jederzeit pausiert werden kann

Hinweis: Bitte beachte, dass ein Dauerauftrag am Tag vor der geplanten Ausführung pausiert werden muss, um am folgenden Tag nicht ausgeführt zu werden.

Ja, ein Dauerauftrag kann für beliebig viele Tage zu beliebigen Uhrzeiten innerhalb der Öffnungs-/Lieferzeiten eingerichtet werden. Hierzu müssen die gewünschten Tage mit Uhrzeit, nach der Auswahl des Bestellungstypen "Dauerauftrag", in den Bestellungsdetails hinzugefügt werden.

Ja, ein Dauerauftrag kann für beliebig viele Tage zu beliebigen Uhrzeiten innerhalb der Öffnungs-/Lieferzeiten eingerichtet werden.

Aktive Daueraufträge können jederzeit über die Bready-App storniert werden.

1. Öffne das Menü und wähle 'Daueraufträge' aus
2. Wähle den gewünschten Dauerauftrag aus
3. Unter den Bestellungsdetails befindet sich ein Button, mit dem der gewählte Dauerauftrag jederzeit storniert werden kann

Hinweis: Bitte beachte, dass ein Dauerauftrag am Tag vor der geplanten Ausführung abgebrochen werden muss, um am folgenden Tag nicht ausgeführt zu werden.